Friseursalon_Kalla.jpg
Roesch_Busreisen.jpg
Treppenbau_Ihle.jpg
Bueckle_Holzbau.jpg
Sanitaer_Zagst.jpg
Fis.jpg
Auto_Mader.jpg
Kloeble_Bauen.jpg
Raumausstattung_Werkmann.jpg
Fueller_Erdbewegung.jpg
Mueller_Bauservice.jpg
Allianz_Haug.jpg
Sebald_HeizSanitaertechnik.jpg
Ulmatec.jpg
Kunst_Drucklufttechnik.jpg
Seiffert_Fuhrunternehmen.jpg
Hafner_Lack.jpg
Erbacher_Reisebuero.jpg
Wuerttembergische.jpg
Getraenkemarkt_Kunst.jpg
Sportgaststaette_Ringingen.jpg
Kosmetikstudio_Hagmann.jpg
Abt_Immobilien.jpg
Hoecker_Stumpp_Dachner.jpg
Baeckerei_Kommer.jpg
Gerber_Haustechnik.jpg
Gold Ochsen Brauerei, Ulm
Raiffeisenbank_Hochstraess.jpg


Während sich die Aktiven in der Sommerpause befinden, geht der Spielbetrieb unserer "Attraktiven Herren" auch im Sommer gewohnt weiter.
Gegen unsere Gäste aus Öpfingen tat sich unsere AH, wie immer unterstützt von Sportkameraden der SG Altheim über weite Strecken der 1. Halbzeit sehr schwer. Das Kombinationsspiel war zu behäbig und durch zahlreiche Abspielfehler lud man Öpfingen immer wieder zu gefährlichen Gegenangriffen ein. Glücklicherweise fehlte der SGÖ jedoch ein Vollstrecker um daraus Kapital schlagen zu können. Leider scheiterte unsere Mannschaft aus kürzester Distanz am Torhüter und verpasste so die Führung.
In der 2. Halbzeit fanden unsere „Attraktive Herren“ etwas besser in das Spiel und ließen nicht mehr so viele Gegenangriffe zu. Doch eigene Chancen waren zunächst Mangelware. Wie bei der aktuellen Fußball-WM musste auch in unserem Spiel eine Standardsituation zur Führung herhalten. So zirkelte M. Höcker seinen Freistoß unhaltbar über die Mauer in die Maschen zum 1:0. Nun war der Bann gebrochen und wenig später sorgte C. Rösch mit einem Doppelschlag zum 3:0 für die Vorentscheidung. Die Sportkameraden aus Öpfingen waren gewohnt Diskussionsfreudig untereinander und auch mit unserem Schiedsrichter und brauchten sich damit doch deutlich selbst aus ihrem Konzept. So kam im letzten Spieldrittel auch kaum mehr Gegenwehr der SGÖ. Den Schlusspunkt zum 4:0 setzte schließlich A. Braunsteffer mit einem wunderbaren Fernschuss.

2018.06.23 AH SVR Öpfingen 004

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok