Roesch_Busreisen.jpg
Kosmetikstudio_Hagmann.jpg
Fueller_Erdbewegung.jpg
Wuerttembergische.jpg
Mueller_Bauservice.jpg
Hafner_Lack.jpg
Sebald_HeizSanitaertechnik.jpg
Auto_Mader.jpg
Allianz_Haug.jpg
Baeckerei_Kommer.jpg
Kunst_Drucklufttechnik.jpg
Sanitaer_Zagst.jpg
Raiffeisenbank_Hochstraess.jpg
Gerber_Haustechnik.jpg
Getraenkemarkt_Kunst.jpg
Friseursalon_Kalla.jpg
Ulmatec.jpg
Hoecker_Stumpp_Dachner.jpg
Treppenbau_Ihle.jpg
Erbacher_Reisebuero.jpg
Kloeble_Bauen.jpg
Bueckle_Holzbau.jpg
Abt_Immobilien.jpg
Raumausstattung_Werkmann.jpg
Gold Ochsen Brauerei, Ulm
Sportgaststaette_Ringingen.jpg
Fis.jpg
Seiffert_Fuhrunternehmen.jpg


Mit einem weiterem spielstarken Gegner bestritten wir unser 2. Saisonspiel am Samstag in Bermaringen. Leider traten wir diese Partie stark ersatzgeschwächt durch Verletzungen und Krankheiten mit gerade einmal 11 zur verfügungstehenden Spielern an. Es entwickelte sich ein Spiel nur auf unser Tor, doch es wurde sehr gut dagegen gehalten. Leider bekamen wir kurz vor der Halbzeit das 1:0.

Die zweite Hälfte begann gleich, doch durch einen sehenswerten Freistoß von Jonas Keller wurde das 1:1 erzielt. Nach unserem Ausgleichstreffer zeigte sich der Gastgeber nur kurzzeitig beeindruckt, sodass es wieder zu einem dauerhaften Sturmlauf der Gegner kam. Knapp 10 Minuten vor Spielende fiel dann nach einer großen Druckperiode das 2:1.

Der Sieg ging an den Gastgeber absolut in Ordnung. Man darf trotzallem Stolz auf die Jungs sein, da jeder für jeden rannte und kämpfte. Das nennt man Teamgeist ! Kopf hoch Jungs, auf diesen gezeigten Teamgeist kann man aufbauen und man wird noch gute Ergebnisse einfahren.

Euer Trainerteam

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok