Erbacher_Reisebuero.jpg
Hoecker_Stumpp_Dachner.jpg
Friseursalon_Kalla.jpg
Abt_Immobilien.jpg
Ulmatec.jpg
Getraenkemarkt_Kunst.jpg
Fueller_Erdbewegung.jpg
Sanitaer_Zagst.jpg
Wuerttembergische.jpg
Mueller_Bauservice.jpg
Roesch_Busreisen.jpg
Bueckle_Holzbau.jpg
Sebald_HeizSanitaertechnik.jpg
Gerber_Haustechnik.jpg
Treppenbau_Ihle.jpg
Kosmetikstudio_Hagmann.jpg
Baeckerei_Kommer.jpg
Gold Ochsen Brauerei, Ulm
Seiffert_Fuhrunternehmen.jpg
Kunst_Drucklufttechnik.jpg
Allianz_Haug.jpg
Raumausstattung_Werkmann.jpg
Kloeble_Bauen.jpg
Fis.jpg
Sportgaststaette_Ringingen.jpg
Auto_Mader.jpg
Raiffeisenbank_Hochstraess.jpg
Hafner_Lack.jpg


TSV Laichingen - SGM Ringingen/Pappelau 3:0

Ersatzgeschwächt und mit Unterstützung von drei Spielern aus der D Jugend fuhr unsere C Jugend zum Auswärtsspiel nach Laichingen. Gegen einen eigentlich ebenbürtigen Gegner fand unsere Mannschaft nie richtig ins Spiel und aufgrund der größeren Spielanteile und größeren Anzahl an Torchancen für die Gastgeber war die Niederlage nicht zu verhindern. Schade, hier wäre mehr drin gewesen.

SGM Lehr 2 - SGM Ringingen/Pappelau 8:2

Durch die lasche Einstellung und Lustlosigkeit einiger Spieler lag die C Jugend bereits zur Halbzeit mit 4:0 zurück. Nach der Pause keimte für gut 10 Minuten Hoffnung auf und unsere Spieler zeigten mit engagiertem Spiel, dass sie auch anders können. In der Folge konnte das Ergebnis auf 4:2 verkürzt werden. Doch das Strohfeuer dauerte nur kurz. Ganz im Gegenteil, in den letzten 20 Minuten verunsicherte der "Unlustvirus" weitere Spieler und mit einer desolaten Leistung wurde eine 8:2 Niederlage eingefahren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok