Ulmatec.jpg
Friseursalon_Kalla.jpg
Allianz_Haug.jpg
Treppenbau_Ihle.jpg
Kloeble_Bauen.jpg
Sportgaststaette_Ringingen.jpg
Raiffeisenbank_Hochstraess.jpg
Sebald_HeizSanitaertechnik.jpg
Bueckle_Holzbau.jpg
Gold Ochsen Brauerei, Ulm
Abt_Immobilien.jpg
Erbacher_Reisebuero.jpg
Hafner_Lack.jpg
Gerber_Haustechnik.jpg
Hoecker_Stumpp_Dachner.jpg
Baeckerei_Kommer.jpg
Roesch_Busreisen.jpg
Kosmetikstudio_Hagmann.jpg
Seiffert_Fuhrunternehmen.jpg
Sanitaer_Zagst.jpg
Raumausstattung_Werkmann.jpg
Fueller_Erdbewegung.jpg
Mueller_Bauservice.jpg
Getraenkemarkt_Kunst.jpg
Auto_Mader.jpg
Fis.jpg
Wuerttembergische.jpg
Kunst_Drucklufttechnik.jpg


Trotz knappem Kader knüpfte unser Team von Anfang an, an die guten Leistungen vom Spiel letzter Woche an. Mit guten Kombinationen erspielten wir Chance um Chance, doch leider wurden selbst die besten Chancen vergeben. Endlich war es dann soweit und nach einem Eckball konnten wir die hoch verdiente Führung erzielen. Leider verpassten wir es die Führung auszubauen und als die Kräfte Mitte der zweiten Halbzeit nach liesen konnten die Gastgeber innerhalb kurzer Zeit das Spiel drehen. Obwohl unsere Mannschaft nicht aufgab und bis zum Schluss noch versuchte das Ergebnis zu verbessern, blieb es bei einer sehr, sehr unglücklichen und unverdienten Niederlage. Kopf hoch, mit dieser Leistung klappt es bestimmt im nächsten Spiel.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok